;

Blitzschutz

LLPD dC20z

  • Schutz vor Direkte Blitzschläge, Rücküberschläge
  • Highest voltage for equipment, kV 24
  • Höchstspannung für die Ausrüstung, kV 5.0
  • Beständigkeit gegen Durchlässigkeit der Blitzladungen durch die Anlage, C 2.8
  • Montage 1, 2 oder 3 Einheiten pro Mast
  • e657ca26f3283c845b843f1643690760 (1).png
  • e657ca26f3283c845b843f1643690760 (1).png

Der Multikammerentlader des Bildschirmtyps dC20z soll einen kostensparenden und innovativen Blitzschutz der Starkstromfreileitungen sichern. Das bedeutet, dass das Stromnetz beim Einbau solcher Einheiten vor direkten Blitzschlägen, Rückschlägen und induzierten Überspannungen geschützt wird, sowie vor Beschädigungen, die durch ihre negativen Folgen verursacht sind.  

LLPD dC20z

Dieses Gerät ist ein Teil der Produktauswahl der Firma „Streamer“, die gesondert für den Schutz der Luftverteilerleitungen vor direkten Blitzschlägen, Rücküberschlägen und induzierten Überspannungen erarbeitet werden. Es hilft elektroenergetische Verteilerleitungen gegen den Isolatorenbruch/Leitungsbeschädigung, Notabschaltungen der Verteilanlage und Lieferungszusammenbrüche zu schützen.

Hauptangaben:

  • leicht einstellbar;
  • fordert keinen zusätzlichen Erdungsleiter;
  • beliebige Mastenart (Holz-, Metall-, Betonmast) und Isolationsart;
  • ist für die Leitungen mit der Höchstspannung der Anlagen 24 kV bestimmt;
  • blanke oder isolierte Leiter;
  • geschätzte Betriebsdauer 20 Jahre unter anspruchsvollen Klimabedingungen.

Der Entlader dC20z – ist eine perfekte Lösung, die die mit dem Blitzschlagschaden verbundenen Kosten spart.  

Funktionsprinzip

Dieses Blitzschutzgerät funktioniert aufgrund der Impulsenergiezerstreuung. Die Gewitterüberspannung verursacht die Erscheinung des Kraftbogens auf der elektroenergetischen Verteilerleitung beim direkten und indirekten Blitzschlag.

Bei den Anlagen der Firma „Streamer“ wird eine innovative EasyQuench-Technologie verwendet, die den Unterbruch des Folgestroms von derselben Frequenz sichert, wie auch das Netz, beim ersten Nulldurchgang. Ausserdem garantiert sie eine rasche Widereinstellung der elektrischen Daten der Anlage und macht die weitere Entwicklung des Kraftbogens unmöglich. 

Datenblatt 

  • Höchstspannung für die Anlagen, 24 kV
  • Schützt vor direkten Blitzschlägen
  • Schützt vor induzierten Überspannungen
  • Schützt vor Rücküberschlägen
  • Wartungsfrei

Gerätparameter 

Starkstromleitungsparameter

Höchstspannung für die Anlagen *, kV 24
Maximum prospective fault current, kA 5
Freiluftabstand, mm 40-60
50% Isolationsüberschlag-spannung, kV 120
Haltespannung der Betriebsfrequenz**, kV (im feuchten/trockenen Zustand) 40/50


Blitzparameter

    Beständigkeit zur Durchlässigkeit der Blitzladungen durch die Anlage (200 μs l)***, С 2.8
     Starkstromimpuls (4/10 μs), kА 65
     Höchststrom der Blitzimpulsunterdrückung, kA 20  (8/50µs)
     Minimale Halteanzahl der Operationen 10


Gesamtparameter 

Zusätzliche Energieverluste auf der Leitung, % 0
Durchschnittliche geschätzte Betriebsdauer, Jahre 30
 UV-Beständigkeit****, St 1000
 Gewicht, kg 2.6
  Wartung 1 Sichtprüfung/Jahr


* Gemäss IEC 60038, 

** Gemäss IEC 60071-1, 

*** Gemäss IEC 60099-8, 

**** Gemäss ISO 4892-2, A-Verfahren, IEC 62217

 Montage

Knüppelisolation/Stützisolation/Stützknüppelisolation 

  • LLPD dC20z 1a — копия.png
  • LLPD dC20z 1b — копия.png
  • LLPD dC20z 1c — копия.png

Spannisolation

  • LLPD dC20z 2a — копия.png
  • LLPD dC20z 2b — копия.png
  • LLPD dC20z 2c — копия.png

Horizontale Stützisolation 

LLPD dC20z 4a.png

Füllen Sie bitte das Formular aus!