Der Streamer-Stand befand sich in der Mitte der VDNH-Halle 75, in der die Electric Networks of Russia Expo stattfand, und war bei Besuchern sehr beliebt. In diesem Jahr zeigte Streamer die gesamte Produktpalette. Die Gäste konnten eine verbesserte Blitzschutzausrüstung für bis zu 69 kV Übertragungsleitungen begutachten.

    Medium %d0%a1%d0%bd%d0%b8%d0%bc%d0%be%d0%ba%20%d1%8d%d0%ba%d1%80%d0%b0%d0%bd%d0%b0%202019 01 21%20%d0%b2%2013.13.23

    Die High-Tech-Ausrüstung für die kontinuierliche Trocknung von mit Öl gefüllten Transformatoren aus Papierisolatoren, das Transec-Überwachungssystem von TRANSEC, hat einen wesentlichen Teil der Exposition von Streamer in Anspruch genommen. Gemäss der experimentellen Statistik senkt die Implementierung dieser Lösung die Reparaturkosten und die Sicherheit solcher Aggregate erheblich.

    Streamer führte auch eine zeitgemässe Lösung ein, die den Zeit- und Kostenaufwand für die Verlegung von Übertragungsleitungen erheblich reduziert. Hierbei handelt es sich um Module für den Freileitungsübergang in die Kabelleitung, die beim Bau und Umbau von 35-110 kV-Freileitungen verwendet wird. Diese Art der Ausrüstung unterscheidet sich von herkömmlichen Masten durch verbesserte Konstruktionsmerkmale, die es ermöglichen, sie auch in schwer zugänglichen Bereichen zu montieren.

    Die Besucher zeigten besonderes Interesse an der Erfindung der alternativen Designabteilung von Streamer, Smart CTP-LC 110 kV, die von Streamer für PJSC "MOESK" entwickelt wurde. Technische Lösungen sind durch Patente geschützt: Es wurden Anträge für Gebrauchsmuster von "Hochspannungsweiche mit zwei Serviceplattformen" und "Digitale Freileitungsweiche mit Steuergeräten" eingereicht.

    "In diesem Jahr hat sich die traditionelle Dezember-Ausstellung für Elektrizitätsnetze in Russland dramatisch verändert und zur grossen Diskussionsplattform über die Herausforderungen bei der Entwicklung der Stromnetze des Landes gewandelt. Innerhalb von vier Tagen diskutierten Energieexperten aus allen Industrieländern über Möglichkeiten zur Digitalisierung der Industrie, Einführung intelligenter digitaler Systeme und Technologien für künstliche Intelligenz sowie Methoden zur Verwaltung grosser Informationsbereiche oder Big Data - ein vielversprechender Entwicklungsbereich sowohl für den gesamten russischen Energiesektor als auch für seine einzelnen Vertreter. Der Hauptvorteil von Streamer war und ist immer ein innovativer Ansatz für die Entwicklung und Herstellung von Produkten, der zweifellos der Schlüssel für die erfolgreiche Entwicklung unseres Unternehmens in der Zukunft ist ", sagte Ivan Zhitenev, CEO von Streamer.

    Vorheriger ArtikelNächster Artikel