Der erste Tag war den LLPD‘s gewidmet, der zweite den Störungsanzeigern und dem Transec-System.

    Schnell nahm die Konferenz das Format eines lebhaften Dialogs an. Die Streamer-Experten zeigten ihrerseits, wie die Produktpalette des Unternehmens heute aussieht und wie sie entwickelt wird. Über den Einsatz von LLPD‘s in realen Projekten berichtete Streamer über die Pilotanlagen der innovativen Blitzschutzlösungen in den Stromsystemen der Schweiz, Malaysias und Deutschlands. Alle Projekte begannen vor kurzem - letztes Jahr -, aber viele interessante Daten, die die Effizienz von LLPD‘s bestätigen, wurden nach der Installation der Geräte in Malaysia gesammelt.

    Ein aktualisierter Gesamtkatalog, der Tabellen mit den Spezifikationen jedes Geräts und eine Liste mit Zubehör für beide Geräte enthält, wurde den Teilnehmern der Konferenz präsentiert. Mit Hilfe des klaren und einfachen Algorithmus kann schnell und bequem ein passendes Blitzschutzgerät ausgewählt werden. Videoclips und detaillierte Installationsanweisungen sind nützliche Werkzeuge für die Händler.

    Die wichtigste Idee, die die Organisatoren der Konferenz den Teilnehmern vermitteln konnten, ist, dass die Streamer-Partner jederzeit die erforderliche Beratung, Unterstützung und Unterstützung erhalten können und sich somit als Teil des grossen internationalen Teams fühlen.

    Nächster Artikel